Vorverkauf

Tickets im Vorverkauf gibt es

  • ab 1. Dezember 2018 per Mail zu bestellen. Schreibt einfach, wie viele Karten Ihr für welche Veranstaltung braucht und Ihr bekommt eine Mail mit den Details zur Zahlung und Versand.
  • Bestellung auch per Telefon möglich:08020/90 85 01
  • ab 8. Januar 2019 auch in den Vorverkaufsstellen:
    • Bücherei Weyarn Tel.: 08020/ 2969835 in Weyarn, Miesbacher Straße 2
      Öffnungszeiten: Di 16.00-18.00, Mi 10 - 12.00, Do 16.00–20.00, Sa 10.00-12.00,
      1. So im Monat 10.00 - 12.00
    • Buch am Markt in Miesbach, Marktplatz 19
      Tel.: 08025 / 1843
      Öffnungszeiten: Mo-Fr 9.00-18.00; Sa 9.00-13.00
    Dort könnt Ihr die Karten direkt erwerben. Falls bis zur Veranstaltung noch Plätze frei sind, gibt’s Restkarten an der Nachmittags- oder Abendkasse, diese ist jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.
    Wer sich spontan für ein Konzert entscheidet, fragt am besten in der Weyhalla nach, ob es an der Abendkasse noch Karten gibt.
    WeyHalla Logo

Tickets und Infos

Sämtliche Eintrittskarten beinhalten je 1 Segafredo-Espresso gratis. Die Sitzplätze sind unnummeriert.

Eintrittkarten für die Abendveranstaltungen kosten 19 €/erm. 16 € für ALMA; alle anderen 16 €/ erm. 13 €; Frühschoppen 12 €/ erm. für Kinder 6 €; Kindernachmittag 5 €

Und für alle, die mehr wollen:

die WKKT - Dauerkarte „Kultur pur“ (nicht übertragbar!) - nur per Mail zu bestellen
3 Abendveranstaltungen zum ermäßigten Preis oder
4 Abendveranstaltungen zum ermäßigten Preis von 63 €
incl. Sitzplatzreservierung und jeweils einem Bier (oder Softdrink)
Erhältlich per Mail

Passend zum Programm gibt's jeweils ab 19 Uhr von den Kulinarikern Veronika Schwabe und Markus Bernrieder ausgewählte Köstlichkeiten.

Für Fragen steht für Euch ein Anrufbeantworter unter 08020/90 85 02 bereit. Hinterlasst uns einfach eine Nachricht und Eure Telefonnummer. Wir rufen dann gerne zurück.

 
Mit freundlicher Unterstützung von:
Segafredo Zanetti Gemeinde Weyarn Raiffeisenbank Oberland MuKK
Ein herzliches
Dankeschön an
Familie Conzet!